Social Media Optimization (SMO) – 7 Dinge die man von Obama lernen kann

Viele Fachleute sind der Meinung, dass Obama die Wahl zum US Präsidenten auch durch den intensiven und gut geplanten Einsatz von Social Media Instrumenten gewonnen hat. Auch im Vorfeld der heutigen Landtagswahl in Hessen wurde z.B. Twitter eingesetzt.

Allerdings sind die ganzen Aktivitäten hierzulande nur eine Kleinigkeit gegen über dem extrem planvollen Vorgehen des Wahlkampf-Teams rund um Obama. Das amerikanische PR-Team Edelmann hat das Vorgehen des Obama Wahlkampfs einmal genauer unter die Lupe genommen. Herausgekommen ist ein 11-seitiges PDF mit einem Überblickt über die SMO Strategie.

Die 7 Dinge einer guten SMO Strategie:

  1. Früh anfangen
  2. Auf Skalierbarkeit achten
  3. Zurückhaltende Innovation – Permanente iterativ Optimierung
  4. Einfachheit ist der Schlüssel: schnell auffindbar – schnell verbreitbar – schnell agieren
  5. Exakte Planung: welche Services nutzen und wie diese mit einander vernetzbar sind
  6. Kanalsierung aller Aktivitäten in spezifische, das Ziel unterstützende Maßnahmen
  7. Go Viral: Alle Befürworter in die Aktivitäten integrieren

Komplettes PDF herunterladen

[via Steve Rubel]

Leave a Reply