Visual Wikipedia – Semantic Wiki

Ich bin beim Durchstöbern meiner Bookmarks vom Web 3.0 Kongress in Santa Clara letztes Jahr auf einen Link gestoßen, den ich euch nicht vorenthalten möchte. Es geht um Visual Wikipedia. Einen Dienst, der viele bestehende Informationen mit Hilfe von Semantik automatisiert mit einander verknüpft. Das Ergebnis ist wirklich spannend.

Geht man auf die Website von Visual Wikipedia so bietet sich einem erstmal ein – in meinen Augen – verdammt hässliches Design… 😉 Aber hier geht es ja nicht um einen Design-Preis, sondern um spannende Funktionalität. Oben rechts in der Ecke findet sich das Suchfeld. Hier findet man allerdings aus irgend einem Grund nicht direkt die eingegebenen wie z.B. Web 2.0, Web 3.0, etc. sondern nur eine Liste mit den Begriffe. Das ist noch deutlich verbesserungswürdig, aber findet man dann endlich den echten Begriff, spielt die Website ihre Stärke aus.

Nehmen wir z.B. den Begriff Web 3.0 , so finden wir schön aufgeräumt nach einer kurzen Einleitung, eine Übersicht über die Herkunft der Bezeichnung, Forschungen in diesem Bereich, Meinungen. Danach folgt eine Tag-Cloud mit allen relevanten Verknüpfungen, gefolgt von einer Art Mindmap – ebenfalls mit Verknüfungen. Danach folgen die Videosektion und ein Shortcut auf externe Suchen mit dem Begriff.

Im Multi-Purpose-Bereich (rechts) finden sich entsprechend noch weitere hilfreiche Daten wie z.B. Seitenkategorisierung, empfohlene Artikel, Links zum Thema und abschließend Links zu anderen Sprachversionen dieses Artikels.

Jetzt Visual Wikipedia testen!

Zum Abschluss noch ein kleines Video von Visual Wikipedia.

Leave a Reply