Fraunhofer-Studie: Privatsphärenschutz in Social Networks

Das Faunhofer-Institut für Sichere Informations-Technologie hat eine Studie über den Privatsphärenschutz der großen (deutschen) Social Networks durchgeführt.

Untersucht wurden die Plattformen myspace, facebook, studiVZ, wer-kennt-wen, lokalisten, XING und LinkedIn.

Keine der Plattformen konnte bezüglich des Schutzes der Privatsphäre überzeugen. Dabei ist uns allen doch die Privatsphäre das wichtigste… oder?

Studie jetzt kostenlos herunterladen!

Leave a Reply